Herren Jeans

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
40 Produkte
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-33%
-33%
Jeans-Shorts
Jeans-Shorts
19,99 € 29,99 €
-33%
Jeans-Shorts
Jeans-Shorts
19,99 € 29,99 €
-33%
Jeans-Shorts
Jeans-Shorts
19,99 € 29,99 €
-25%
-25%
1 von 2

Herren Jeans bei mister*lady bestellen

Du bist auf der Suche nach trendigen Denim-Hosen? Dann bist du hier genau richtig! Die Jeans für Herren – die mit am meisten getragene und beliebteste Hose der Welt – ist und bleibt in Mode. Unsere Marke Savvy ist immer up-to-date und bietet die die Trendmodelle der Saison. Unterschiedliche Schnitte und Passformen sowie angesagte Waschungen und Farben machen die coolen Jeanshosen für Männer unglaublich vielseitig. Du kannst die in der Freizeit genauso tragen wie im Büro. Schau dich direkt online um und kaufe deine Lieblingsjeans!

Herren Jeans: Der Allrounder und Klassiker unter den Hosen

Sie haben Modegeschichte geschrieben und erfinden sich seitdem immer wieder neu: Jeans für Herren lassen deinen Look immer modisch und lässig wirken, egal ob du Skinny-, Slim-, Straight- oder andere Modelle entscheidest und egal, wie ob du sie mit HemdenT-Shirts oder Sweatjacken kombinierst. Der dunkelblaue Denim-Stoff ist außerdem sehr strapazierfähig und daher zum Skateboarden, Cruisen oder Abhängen am Badesee die ideale Wahl. Trotzdem bist du mit Jeanshosen für Herren immer bequem unterwegs, da sich der Denim mit der Zeit deinem Körper anpasst. Eine Jeans ist deshalb auch erst richtig cool, wenn du sie ein paar Mal getragen hast. Nachfolgend erfährst du noch mehr zu den Hosen-Klassikern.

Welche Jeansschnitte und Passformen gibt es für Männer?

Die Vielfalt ist groß, sodass jeder Mann ein Modell passend zu ihm und seinem Geschmack findet. Magst du es eher lässig oder betonst du gerne deinen männlichen Körperbau? Je nachdem gibt es die passenden Hosenmodelle:

  • Straight-Jeans für Herren: Wie der Name bereits vermuten lässt, zeichnen sie sich durch einen gerade Beinverlauf aus. Damit sitzen sie bequem bei allen Figurtypen.
  • Skinny-Jeans für Herren: Diese Denim-Hosen sitzen eng an Gesäß, Oberschenkeln und Waden und stehen besonders Männern mit schlanken Beinen gut. Meist ist der Elasthan-Anteil größer als bei anderen Jeansmodellen, sodass sie sich deinen Bewegungen anpassen und Komfort bieten.
  • Tube-Jeans für Herren: Sie sind ebenfalls schmal geschnitten. Besonders an den Waden sind diese Jeansmodelle figurbetont, an den Oberschenkeln fallen sie dafür etwas lockerer. Ein Stretch-Anteil im Material sorgt für zusätzlichen Tragekomfort.
  • Jeans-Shorts für Herren: Während lange Varianten bis zu den Knöcheln reichen, enden diese meist etwa über dem Knie. Mal sind sie figurnaher, mal lässiger geschnitten.

Neben dem Fit variiert auch die Leibhöhe. So gibt es Low Rise-Modelle, die sehr tief sitzen sowie High Rise-Hosen, deren Bund recht hoch angesetzt ist. Regular Rise Jeans für Herren befinden sich dazwischen.

Welche Farben und Waschungen stehen zur Auswahl?

Modebewusste Männer kaufen ihre Jeans bei mister*lady – und profitieren dabei von einer großen Auswahl an Designs. Dark, Mid oder Light Blue? Grau, Schwarz oder doch lieber eine Trendfarbe? Du entscheidest? Außerdem hast du die Wahl zwischen unterschiedlichen Waschungen, die dem Stoff den letzten Schliff geben:

  • Acid washed Jeans: Ein moderner Sprenkel- bzw. Knitterlook
  • Stone washed Jeans: individuelle Used-Effekte durch die Bearbeitung mit Bimssteinen
  • Raw Denim: Dunkles, tiefes Blau, unbehandelt
  • Oilwash Optik: ungleichmäßig gefärbte, marmorierte und beinahe „schmutzige“ Oberfläche – wirkt absolut cool
  • Bleached Jeans: Auswaschungen an bestimmten Stellen oder großflächig

Natürlich machen nicht nur Waschung und Farbe, sondern auch die Details das Design von Jeans für Herren aus: Von klassischen Used-Effekten über Knitterfalten und Ziernähten bis zum Military-Look ist alles dabei. Bestell dir deine neue Lieblingshose in Denim-Optik!

Wie kannst du Jeans für Herren stylisch kombinieren?

Männer Jeans gibt es in vielfältigen Styles von lässig bis bürotauglich, sodass die Modeklassiker immer zu deinem Look und dem Anlass passen. Perfekte Basics sind gerade geschnittene Herren Jeans, die du zu allen Schuhen und Oberteilen tragen kannst. Je nach Waschung und Bearbeitung eignet sich der Straight Cut für Beruf, Freizeit und Party. Kombiniere ein dunkelblaues Modell mit einem Hemd zum Businesslook, während du mit Destroyed-Jeans und Sneakers für die nächste Party top gestylt bist. Auch die schmale Tube-Jeans ist immer angesagt und sieht zu Boots in der Freizeit super cool aus. Für einen urbanen Kleidungsstil und lässige Streetwear ein Muss: Jeans für Herren mit tiefem Schritt zu rockiger Herrenmode, beispielsweise zu Statement-Sweatshirt und Lederjacke.

So ermitteln Herren die richtige Jeansgröße

Bei mister*lady kannst du dir die coolsten Herren Jeans aussuchen und sie mit nur wenigen Klicks bestellen. Aber welche Größe passt dir am besten? Wenn du dir unsicher bist, wirf einen Blick in unsere Größentabelle und vergleiche die angegebenen Werte mit deinen.

Und wie stellst du diese fest? Dazu nimmst du ein Maßband. Dieses legst du an der Stelle deiner Hüften um den Körper, an der die Denim-Hose später sitzt. So findest du heraus, welche Bundweite du brauchst. Benötigst du deinen Taillenumfang, misst du ungefähr auf Höhe deines Bauchnabels. Um die Schrittlänge zu bestimmen, misst du von der Innenseite deines Beinansatzes entlang der Hosenbeine bis zu deinen Füßen. Anstatt an dir selbst zu messen, kannst du auch eine gut passende Herren Jeans zur Hand nehmen. Du brauchst die amerikanischen Größen? Dann teile die ermittelten Werte durch 2,54 und runde auf eine gerade Zahl auf. So rechnest du Zentimeter in Inch bzw. Zoll um.

Tipps fürs Anprobieren zu Hause: Achte darauf, dass deine neuen Jeans für Herren nicht zu eng sitzen. Der Stoff weitet sich beim Tragen etwas, aber die Nähte sollen schließlich nicht strapaziert und deine Bewegungsfreiheit soll nicht eingeschränkt werden. Idealerweise sitzt der Hosenbund nur so eng, dass du den Knopf noch problemlos auf- und zumachen kannst.

Wie solltest du deine Herren Jeans waschen?

Wichtige Info vorab: Jeanshosen solltest du nur waschen, wenn es wirklich sein muss. In vielen Fällen reicht es, sie einfach einige Stunden aufzuhängen und Gerüche auszulüften. Dadurch behält sie noch länger ihre Farbe und Form.

Aber spätestens, wenn Flecken darauf sind, gehören Herren Jeans natürlich trotzdem in die Waschmaschine. So wäschst du sie richtig:

  • Auf links gedreht
  • Bei max. 30°C
  • Bei niedriger Schleuderzahl
  • Mit Fein- oder Colorwaschmittel
  • Ohne Weichspüler

Weitere Tipps: Neue Hosen färben weniger ab, wenn du sie vor der ersten Wäsche in Salzwasser für einige Stunden einweichst. Am besten trocknen Jeans für Männer an der Luft. Bügeln solltest du sie ebenfalls auf links.

Herren Jeans bei mister*lady bestellen Du bist auf der Suche nach trendigen Denim-Hosen? Dann bist du hier genau richtig! Die Jeans für Herren – die mit am meisten getragene und beliebteste... mehr erfahren »
Fenster schließen

Herren Jeans bei mister*lady bestellen

Du bist auf der Suche nach trendigen Denim-Hosen? Dann bist du hier genau richtig! Die Jeans für Herren – die mit am meisten getragene und beliebteste Hose der Welt – ist und bleibt in Mode. Unsere Marke Savvy ist immer up-to-date und bietet die die Trendmodelle der Saison. Unterschiedliche Schnitte und Passformen sowie angesagte Waschungen und Farben machen die coolen Jeanshosen für Männer unglaublich vielseitig. Du kannst die in der Freizeit genauso tragen wie im Büro. Schau dich direkt online um und kaufe deine Lieblingsjeans!

Herren Jeans: Der Allrounder und Klassiker unter den Hosen

Sie haben Modegeschichte geschrieben und erfinden sich seitdem immer wieder neu: Jeans für Herren lassen deinen Look immer modisch und lässig wirken, egal ob du Skinny-, Slim-, Straight- oder andere Modelle entscheidest und egal, wie ob du sie mit HemdenT-Shirts oder Sweatjacken kombinierst. Der dunkelblaue Denim-Stoff ist außerdem sehr strapazierfähig und daher zum Skateboarden, Cruisen oder Abhängen am Badesee die ideale Wahl. Trotzdem bist du mit Jeanshosen für Herren immer bequem unterwegs, da sich der Denim mit der Zeit deinem Körper anpasst. Eine Jeans ist deshalb auch erst richtig cool, wenn du sie ein paar Mal getragen hast. Nachfolgend erfährst du noch mehr zu den Hosen-Klassikern.

Welche Jeansschnitte und Passformen gibt es für Männer?

Die Vielfalt ist groß, sodass jeder Mann ein Modell passend zu ihm und seinem Geschmack findet. Magst du es eher lässig oder betonst du gerne deinen männlichen Körperbau? Je nachdem gibt es die passenden Hosenmodelle:

  • Straight-Jeans für Herren: Wie der Name bereits vermuten lässt, zeichnen sie sich durch einen gerade Beinverlauf aus. Damit sitzen sie bequem bei allen Figurtypen.
  • Skinny-Jeans für Herren: Diese Denim-Hosen sitzen eng an Gesäß, Oberschenkeln und Waden und stehen besonders Männern mit schlanken Beinen gut. Meist ist der Elasthan-Anteil größer als bei anderen Jeansmodellen, sodass sie sich deinen Bewegungen anpassen und Komfort bieten.
  • Tube-Jeans für Herren: Sie sind ebenfalls schmal geschnitten. Besonders an den Waden sind diese Jeansmodelle figurbetont, an den Oberschenkeln fallen sie dafür etwas lockerer. Ein Stretch-Anteil im Material sorgt für zusätzlichen Tragekomfort.
  • Jeans-Shorts für Herren: Während lange Varianten bis zu den Knöcheln reichen, enden diese meist etwa über dem Knie. Mal sind sie figurnaher, mal lässiger geschnitten.

Neben dem Fit variiert auch die Leibhöhe. So gibt es Low Rise-Modelle, die sehr tief sitzen sowie High Rise-Hosen, deren Bund recht hoch angesetzt ist. Regular Rise Jeans für Herren befinden sich dazwischen.

Welche Farben und Waschungen stehen zur Auswahl?

Modebewusste Männer kaufen ihre Jeans bei mister*lady – und profitieren dabei von einer großen Auswahl an Designs. Dark, Mid oder Light Blue? Grau, Schwarz oder doch lieber eine Trendfarbe? Du entscheidest? Außerdem hast du die Wahl zwischen unterschiedlichen Waschungen, die dem Stoff den letzten Schliff geben:

  • Acid washed Jeans: Ein moderner Sprenkel- bzw. Knitterlook
  • Stone washed Jeans: individuelle Used-Effekte durch die Bearbeitung mit Bimssteinen
  • Raw Denim: Dunkles, tiefes Blau, unbehandelt
  • Oilwash Optik: ungleichmäßig gefärbte, marmorierte und beinahe „schmutzige“ Oberfläche – wirkt absolut cool
  • Bleached Jeans: Auswaschungen an bestimmten Stellen oder großflächig

Natürlich machen nicht nur Waschung und Farbe, sondern auch die Details das Design von Jeans für Herren aus: Von klassischen Used-Effekten über Knitterfalten und Ziernähten bis zum Military-Look ist alles dabei. Bestell dir deine neue Lieblingshose in Denim-Optik!

Wie kannst du Jeans für Herren stylisch kombinieren?

Männer Jeans gibt es in vielfältigen Styles von lässig bis bürotauglich, sodass die Modeklassiker immer zu deinem Look und dem Anlass passen. Perfekte Basics sind gerade geschnittene Herren Jeans, die du zu allen Schuhen und Oberteilen tragen kannst. Je nach Waschung und Bearbeitung eignet sich der Straight Cut für Beruf, Freizeit und Party. Kombiniere ein dunkelblaues Modell mit einem Hemd zum Businesslook, während du mit Destroyed-Jeans und Sneakers für die nächste Party top gestylt bist. Auch die schmale Tube-Jeans ist immer angesagt und sieht zu Boots in der Freizeit super cool aus. Für einen urbanen Kleidungsstil und lässige Streetwear ein Muss: Jeans für Herren mit tiefem Schritt zu rockiger Herrenmode, beispielsweise zu Statement-Sweatshirt und Lederjacke.

So ermitteln Herren die richtige Jeansgröße

Bei mister*lady kannst du dir die coolsten Herren Jeans aussuchen und sie mit nur wenigen Klicks bestellen. Aber welche Größe passt dir am besten? Wenn du dir unsicher bist, wirf einen Blick in unsere Größentabelle und vergleiche die angegebenen Werte mit deinen.

Und wie stellst du diese fest? Dazu nimmst du ein Maßband. Dieses legst du an der Stelle deiner Hüften um den Körper, an der die Denim-Hose später sitzt. So findest du heraus, welche Bundweite du brauchst. Benötigst du deinen Taillenumfang, misst du ungefähr auf Höhe deines Bauchnabels. Um die Schrittlänge zu bestimmen, misst du von der Innenseite deines Beinansatzes entlang der Hosenbeine bis zu deinen Füßen. Anstatt an dir selbst zu messen, kannst du auch eine gut passende Herren Jeans zur Hand nehmen. Du brauchst die amerikanischen Größen? Dann teile die ermittelten Werte durch 2,54 und runde auf eine gerade Zahl auf. So rechnest du Zentimeter in Inch bzw. Zoll um.

Tipps fürs Anprobieren zu Hause: Achte darauf, dass deine neuen Jeans für Herren nicht zu eng sitzen. Der Stoff weitet sich beim Tragen etwas, aber die Nähte sollen schließlich nicht strapaziert und deine Bewegungsfreiheit soll nicht eingeschränkt werden. Idealerweise sitzt der Hosenbund nur so eng, dass du den Knopf noch problemlos auf- und zumachen kannst.

Wie solltest du deine Herren Jeans waschen?

Wichtige Info vorab: Jeanshosen solltest du nur waschen, wenn es wirklich sein muss. In vielen Fällen reicht es, sie einfach einige Stunden aufzuhängen und Gerüche auszulüften. Dadurch behält sie noch länger ihre Farbe und Form.

Aber spätestens, wenn Flecken darauf sind, gehören Herren Jeans natürlich trotzdem in die Waschmaschine. So wäschst du sie richtig:

  • Auf links gedreht
  • Bei max. 30°C
  • Bei niedriger Schleuderzahl
  • Mit Fein- oder Colorwaschmittel
  • Ohne Weichspüler

Weitere Tipps: Neue Hosen färben weniger ab, wenn du sie vor der ersten Wäsche in Salzwasser für einige Stunden einweichst. Am besten trocknen Jeans für Männer an der Luft. Bügeln solltest du sie ebenfalls auf links.

Um den Wunschzettel nutzen zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Zur Registrierung